Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ban­de, die

Wortart: Substantiv, feminin
Wort mit gleicher Schreibung: Bande (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ban|de

Bedeutungsübersicht

  1. (Sport) fester Rand, feste Einfassung einer Spielfläche (z. B. Billardtisch, Kegelbahn), eines Spielfeldes (z. B. beim Eishockey) oder einer Bahn (z. B. Reitbahn)
  2. (Physik) Vielzahl eng benachbarter Spektrallinien

Synonyme zu Bande

Begrenzung, Einfassung, Rand, Umrandung

Aussprache

Betonung: Bạnde

Herkunft

französisch bande, aus dem Germanischen, verwandt mit binden

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Bandedie Banden
Genitivder Bandeder Banden
Dativder Bandeden Banden
Akkusativdie Bandedie Banden

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. fester Rand, feste Einfassung einer Spielfläche (z. B. Billardtisch, Kegelbahn), eines Spielfeldes (z. B. beim Eishockey) oder einer Bahn (z. B. Reitbahn)

    Gebrauch

    Sport

    Beispiele

    • die Kugel prallte an der, von der Bande ab
    • den Puck an der Bande einklemmen
  2. Vielzahl eng benachbarter Spektrallinien

    Gebrauch

    Physik

Blättern