Balg, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
Balg (Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Balg

Bedeutungen (5)

Info
    1. Fell (1b), Tierhaut
      Beispiele
      • einem Tier den Balg abziehen
      • einen Balg ausstopfen
    2. (vom Menschen) Haut oder Körper
      Gebrauch
      salopp
      Beispiel
      • seinen Balg in Acht nehmen
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • jemandem den Balg abziehen (jemanden übervorteilen, betrügen, ausnützen)
      • jemandem auf den Balg rücken (Pelz 3)
  1. umschließende Hülle, Haut [einer Frucht]
    Gebrauch
    landschaftlich, Biologie
    Beispiele
    • der aufgesprungene Balg von Erbsen
    • die sauren Bälge der Stachelbeeren
  2. ausgestopfter Rumpf einer Puppe
    Beispiel
    • ein mit Sägemehl gefüllter Balg
  3. Teil eines Geräts, eines Instruments, das beim Zusammenpressen einen Luftstrom erzeugt
    Beispiele
    • die Bälge [der Orgel] treten
    • den Balg des Akkordeons weit ausziehen
    1. harmonikaartig ausziehbare Hülle (als Verbindungsteil)
      Beispiel
      • der Balg einer Kamera
    2. bewegliches Verbindungsteil zwischen zwei Eisenbahnwagen
      Gebrauch
      Eisenbahn

Synonyme zu Balg

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch balc, althochdeutsch balg = (Beutel o. Ä. aus Tier)haut, im Sinne von „abgezogene Tierhaut, die durch Füllung prall wird“ verwandt mit Ball

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Balgdie Bälge
Genitivdes Balges, Balgsder Bälge
Dativdem Balgden Bälgen
Akkusativden Balgdie Bälge

Aussprache

Info
Betonung
Balg
Lautschrift
[balk]

Blättern

Info