Ba­gel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈbɛɪ̯ɡl̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ba|gel

Bedeutung

ringförmiges brötchenähnliches Gebäckstück, das vor dem Backen in siedendes Wasser gelegt wird

Herkunft

englisch bagel < jiddisch baygel, bejgel, über mundartliche Formen zu Beugel

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 2006 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?