oder

Bach, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░
Wort mit gleicher Schreibung
Bach (Eigenname)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Bach

Bedeutungen (2)

Info
  1. kleiner natürlicher Wasserlauf von geringer Tiefe und Breite
    Bach
    © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiel
    • der Bach rauscht, windet sich durch das Tal
  2. Rinnsal, das sich aus abfließendem Regenwasser, Schmutzwasser o. Ä. gebildet hat
    Beispiele
    • das Regenwasser floss in Bächen ab
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 Bäche von Schweiß flossen an ihm herunter
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • [einen] Bach, [ein] Bächlein machen (Kindersprache: urinieren)
    • den Bach runtergehen (umgangssprachlich: zunichtewerden: unsere Renten gehen eines Tages den Bach runter)

Synonyme zu Bach

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch bach, althochdeutsch bah, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Bach die Bäche
Genitiv des Baches, Bachs der Bäche
Dativ dem Bach den Bächen
Akkusativ den Bach die Bäche

Aussprache

Info
Betonung
🔉Bach

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Bach

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder