Au­to­mo­bil, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
gehoben oder scherzhaft, sonst veraltend
Aussprache:
Betonung
Automobil

Rechtschreibung

Worttrennung
Au|to|mo|bil

Bedeutung

Auto

Automobil
© MEV Verlag, Augsburg

Herkunft

zu lateinisch mobilis = beweglich

Grammatik

das Automobil; Genitiv: des Automobils, Plural: die Automobile

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1900 erstmals im Rechtschreibduden.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Automobil
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?