Au­to­im­mun­krank­heit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Autoimmunkrankheit

Rechtschreibung

Worttrennung
Au|to|im|mun|krank|heit

Bedeutung

Krankheit, die durch die Bildung von Antikörpern, die gegen körpereigene Substanzen wirken, hervorgerufen wird; Autoaggressionskrankheit

Beispiel
  • Rheuma, Arthritis, Multiple Sklerose und andere Autoimmunkrankheiten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?