Aus­stech­form, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ausstechform
Lautschrift
[ˈaʊ̯sʃtɛçfɔrm]

Rechtschreibung

Worttrennung
Aus|stech|form
Verwandte Form
Ausstechförmchen

Bedeutung

etwas (Herzen, Sterne u. a.) im Umriss darstellende Figur aus Metall oder Plastik zum Ausstechen von Plätzchen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?