Aus­schnitt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Ausschnitt

Rechtschreibung

Worttrennung
Aus|schnitt

Bedeutungen (2)

    1. etwas, was aus etwas ausgeschnitten (a) ist
      Beispiel
      • ein Ausschnitt aus einer Zeitung
    2. kleinerer Teil, der eine bestimmte Kenntnis des Ganzen vermittelt, zu dem er gehört
      Beispiele
      • ein Ausschnitt aus einem Brief, Bild, Film
      • etwas in Ausschnitten zeigen, lesen, kennenlernen
    1. durch Herausschneiden hergestellte Öffnung
      Beispiel
      • die herzförmigen Ausschnitte der Fensterläden
    2. Öffnung für den Hals an Kleidungsstücken
      Ausschnitt - Ein Kleid mit einem V-Ausschnitt
      Ein Kleid mit einem V-Ausschnitt - © Vittorio Stasi - Fotolia.com
      Beispiel
      • ein Kleid, Pullover mit rundem, spitzem, tiefem Ausschnitt

Grammatik

der Ausschnitt; Genitiv: des Ausschnitt[e]s, Plural: die Ausschnitte

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Ausschnitt
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?