Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aus­schnitt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Aus|schnitt

Bedeutungsübersicht

    1. etwas, was aus etwas ausgeschnitten ist
    2. kleinerer Teil, der eine bestimmte Kenntnis des Ganzen vermittelt, zu dem er gehört
    1. durch Herausschneiden hergestellte Öffnung
    2. Öffnung für den Hals an Kleidungsstücken

Synonyme zu Ausschnitt

Aussprache

Betonung: Ausschnitt🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Ausschnittdie Ausschnitte
Genitivdes Ausschnittes, Ausschnittsder Ausschnitte
Dativdem Ausschnittden Ausschnitten
Akkusativden Ausschnittdie Ausschnitte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. etwas, was aus etwas ausgeschnitten (a) ist

      Beispiel

      ein Ausschnitt aus einer Zeitung
    2. kleinerer Teil, der eine bestimmte Kenntnis des Ganzen vermittelt, zu dem er gehört

      Beispiele

      • ein Ausschnitt aus einem Brief, Bild, Film
      • etwas in Ausschnitten zeigen, lesen, kennenlernen
    1. durch Herausschneiden hergestellte Öffnung

      Beispiel

      die herzförmigen Ausschnitte der Fensterläden
    2. Ausschnitt - Ein Kleid mit einem V-Ausschnitt
      Ein Kleid mit einem V-Ausschnitt - © Vittorio Stasi - Fotolia.com
      Öffnung für den Hals an Kleidungsstücken

      Beispiel

      ein Kleid, Pullover mit rundem, spitzem, tiefem Ausschnitt

Blättern