Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aus­gie­ßung, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Aus|gie|ßung

Bedeutungsübersicht

  1. das Ausgießen von Hohlräumen mit einer flüssigen, später erstarrenden Masse
  2. in »die Ausgießung des Heiligen Geistes«

Aussprache

Betonung: Ausgießung

Grammatik

die Ausgießung; Genitiv: der Ausgießung, Plural: die Ausgießungen (Plural selten)
 SingularPlural
Nominativdie Ausgießungdie Ausgießungen
Genitivder Ausgießungder Ausgießungen
Dativder Ausgießungden Ausgießungen
Akkusativdie Ausgießungdie Ausgießungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Ausgießen von Hohlräumen mit einer flüssigen, später erstarrenden Masse

    Beispiel

    die Ausgießung der Fugen soll mit Zement vorgenommen werden
  2. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    die Ausgießung des Heiligen Geistes (christliche Religion: das Erfülltwerden der Apostel mit dem Heiligen Geist)

Blättern