Aus­gangs­ma­te­ri­al, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ausgangsmaterial
Lautschrift
[ˈaʊ̯sɡaŋsmateri̯aːl]

Rechtschreibung

Worttrennung
Aus|gangs|ma|te|ri|al

Bedeutung

Material, das als Grundlage für die Herstellung eines Produkts, für die Erarbeitung einer Konzeption o. Ä. verwendet wird

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?