Aus­falls­tor, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
früher
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Ausfallstor
Lautschrift
[ˈaʊ̯sfalstoːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Aus|falls|tor
Verwandte Form
Ausfalltor

Bedeutung

Stelle in einer Befestigungsanlage, von der aus ein Ausfall (5) unternommen werden kann

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?