Auf­fahrt, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Auf|fahrt

Bedeutungen (6)

Info
  1. das Berganfahren, Hinauffahren
    Beispiel
    • die Auffahrt zum Gipfel dauert eine Stunde
    1. die [ansteigende] Zufahrtsstraße [zur Autobahn]
      Beispiel
      • an der Auffahrt standen zwei Anhalter
    2. [ansteigender] Fahrweg zu einem größeren Gebäude
      Beispiele
      • eine breite Auffahrt
      • die Auffahrt zum Palais
  2. das [geordnete] Vorfahren vor einem Gebäude
    Beispiel
    • die Auffahrt der Polizeiautos vor dem Rathaus
    1. feierlicher Aufzug
      Gebrauch
      veraltet
      Beispiel
      • in großer Auffahrt erscheinen
    2. festlicher Umzug mit geschmückten Festwagen, Parade besonderer Fahrzeuge
      Gebrauch
      österreichisch landschaftlich
    1. Himmelfahrt Christi
      Gebrauch
      christliche Religion; südwestdeutsch veraltend, schweizerisch
      Grammatik
      ohne Plural
    2. Himmelfahrtstag
      Gebrauch
      christliche Religion; südwestdeutsch veraltend, schweizerisch
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • an Auffahrt hat es geregnet
  3. Gebrauch
    Bergbau

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Auffahrt die Auffahrten
Genitiv der Auffahrt der Auffahrten
Dativ der Auffahrt den Auffahrten
Akkusativ die Auffahrt die Auffahrten

Aussprache

Info
Betonung
Auffahrt
Lautschrift
[ˈaʊ̯ffaːɐ̯t]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen