Art­nap­ping, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Jargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈɑːtnɛp…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Art|nap|ping

Bedeutung

Diebstahl von Kunstwerken mit dem Ziel, für ihre Rückgabe ein Lösegeld zu erpressen

Herkunft

englisch artnapping, Analogiebildung zu: kidnap(p)ing (Kidnapping), zu: art = Kunst

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?