Ar­ma­ged­don, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Armageddon

Rechtschreibung

Worttrennung
Ar|ma|ged|don
Verwandte Form
Harmagedon

Bedeutungen (2)

  1. endzeitlicher Kampf zwischen Gut und Böse, der Herrscher der Menschen gegen Gott
    Gebrauch
    christliche Religion
    Beispiel
    • manche glauben, Armageddon sei nah
  2. Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • ein nukleares Armageddon fürchten

Herkunft

griechisch Harmagedṓn, wohl < hebräisch har-Maḡiddô = Berg von Megiddo, nach Offenbarung des Johannes 16, 16 der mythische Ort, an dem die bösen Geister die Könige der gesamten Erde für einen großen Krieg mit Gott versammeln

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?