Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aris­to­kra­tie, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Aris|to|kra|tie

Bedeutungsübersicht

    1. Staatsform, in der die Herrschaft im Besitz einer privilegierten sozialen Gruppe (Adel, Oberschicht) ist; Adelsherrschaft
    2. Staat, Gemeinwesen, in dem eine Aristokratie besteht
  1. adlige Oberschicht, Adel[sstand]
  2. Würde, Vornehmheit

Synonyme zu Aristokratie

Aussprache

Betonung: Aristokratie
Lautschrift: [arɪstokraˈtiː]

Herkunft

lateinisch aristocratia < griechisch aristokratía, zu: krateĩn = herrschen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Aristokratiedie Aristokratien
Genitivder Aristokratieder Aristokratien
Dativder Aristokratieden Aristokratien
Akkusativdie Aristokratiedie Aristokratien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Staatsform, in der die Herrschaft im Besitz einer privilegierten sozialen Gruppe (Adel, Oberschicht) ist; Adelsherrschaft

      Grammatik

      ohne Plural
    2. Staat, Gemeinwesen, in dem eine Aristokratie besteht
  1. adlige Oberschicht, Adel[sstand]

    Beispiele

    • Aristokratie und Bourgeoisie
    • <in übertragener Bedeutung>: die Aristokratie des Geldes, des Geistes (durch Besitz einflussreiche, durch Bildung hervorragende Minderheit)
  2. Würde, Vornehmheit

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiel

    die Aristokratie ihres Wesens

Blättern