Ar­gu­ment, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ar|gu|ment

Bedeutungen (3)

Info
  1. Rechtfertigungsgrund, [stichhaltiger, plausibler] Beweisgrund, Punkt einer Beweisführung
    Beispiele
    • ein stichhaltiges, schlagendes Argument
    • politische Argumente
    • dieses Argument überzeugt mich
    • gewichtige Argumente waren ihr ausgegangen
    • Argumente für, gegen etwas vorbringen, vortragen
    • das ist kein Argument [gegen meine Behauptung] (keine stichhaltige Entgegnung)
    • jemandem, einer Sache mit Argumenten beizukommen suchen
  2. unabhängige Variable einer Funktion
    Gebrauch
    Mathematik
  3. Satzglied, mit dem eine Leerstelle ausgefüllt wird
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft

Herkunft

Info

lateinisch argumentum, zu: arguere = erhellen; beweisen, eigentlich = etwas, was der Erhellung und Veranschaulichung dient

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ das Argument die Argumente
Genitiv des Argumentes, Arguments der Argumente
Dativ dem Argument den Argumenten
Akkusativ das Argument die Argumente

Aussprache

Info
Betonung
🔉Argument

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Argument

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen