Ar­beits­pflicht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Arbeitspflicht
Lautschrift
[ˈarbaɪ̯tspflɪçt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ar|beits|pflicht

Bedeutung

Forderung an den Bürger, seine Arbeitskraft der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?