An­no­ta­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Annotation

Rechtschreibung

Worttrennung
An|no|ta|ti|on

Bedeutungen (5)

  1. Anmerkung, Vermerk
    Herkunft
    lateinisch annotatio
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  2. kurze inhaltliche Zusammenfassung eines Buches (für bibliothekarische Zwecke)
    Gebrauch
    Verlagswesen
  3. Beschreibung einer syntaktischen Struktur
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft
  4. mithilfe von Computerprogrammen vorhergesagte Aufeinanderfolge von Genen
    Gebrauch
    Biochemie
  5. Strukturelement, durch das bestimmte Daten in den Quellcode eines Programms eingebunden werden
    Gebrauch
    Informatik

Grammatik

die Annotation; Genitiv: der Annotation, Plural: die Annotationen (meist im Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?