An­ae­ro­bi­ont, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Biologie
Aussprache:
Betonung
Anaerobiont

Rechtschreibung

Worttrennung
An|ae|ro|bi|ont
Verwandte Form
Anaerobier

Bedeutung

niederes Lebewesen, das ohne Sauerstoff leben kann (z. B. Darmbakterie)

Herkunft

aus griechisch an- = nicht, un- und Aerobiont

Grammatik

der Anaerobiont; Genitiv: des Anaerobionten, Plural: die Anaerobionten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?