Ana­bo­li­kum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Pharmazie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Anabolikum

Rechtschreibung

Worttrennung
Ana|bo|li|kum

Bedeutung

Präparat, das den Aufbau von Eiweiß in einem Organismus steigert und zum Aufbau von Muskeln verwendet wird

Herkunft

zu griechisch aná = (hin)auf und bállein = werfen

Grammatik

das Anabolikum; Genitiv: des Anabolikums, Plural: die Anabolika (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?