Am­ber­baum, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Amberbaum

Rechtschreibung

Worttrennung
Am|ber|baum

Bedeutung

besonders hoher, laubabwerfender Baum mit ahornblattähnlichen Blättern, die im Herbst eine auffallende Rotfärbung annehmen

Herkunft

nach dem stark riechenden Harz

Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?