Al­ten­teil, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Altenteil

Rechtschreibung

Worttrennung
Al|ten|teil
Beispiel
sich auf das/sein Altenteil zurückziehen

Bedeutung

Anteil am Besitz, den sich jemand bei Übergabe seines Besitztums (meist eines Bauernhofes) an den Nachfolger vorbehält

Beispiele
  • sich auf sein Altenteil zurückziehen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemanden auf das Altenteil schicken
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sich aufs/ins Altenteil zurückziehen, sich aufs Altenteil setzen, auf dem Altenteil sitzen (sich vom öffentlichen Leben zurückziehen, nicht mehr aktiv tätig sein)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?