Al­kyl, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Chemie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Alkyl

Rechtschreibung

Worttrennung
Al|kyl

Bedeutung

einwertiger Kohlenwasserstoffrest, dessen Verbindung z. B. mit einer Hydroxylgruppe einfache Alkohole (1) liefert

Herkunft

zu Alkohol und griechisch hýlē = Stoff, Materie

Grammatik

das Alkyl; Genitiv: des Alkyls, Plural: die Alkyle

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?