Ak­ro­te­leu­ton, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Akroteleuton

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Akro|te|leu|ton
Alle Trennmöglichkeiten
Ak|ro|te|leu|ton

Bedeutung

Gedicht, in dem Akrostichon und Telestichon vereint sind, sodass die Anfangsbuchstaben der Verse oder Zeilen eines Gedichts oder Abschnitts von oben nach unten gelesen und die Endbuchstaben von unten nach oben gelesen das gleiche Wort oder den gleichen Satz ergeben

Herkunft

griechisch akroteleútion = Schluss (eines Gedichts)

Grammatik

das Akroteleuton; Genitiv: des Akroteleutons, Plural: die Akroteleuten und Akroteleuta

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?