Ag­ra­ri­e­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Agrarierin

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Agra|ri|e|rin
Alle Trennmöglichkeiten
Ag|ra|ri|e|rin

Bedeutungen (2)

  1. Großgrundbesitzerin, Gutsbesitzerin, Landwirtin
  2. Expertin auf dem Gebiet des Agrarwesens

Herkunft

vgl. Agrarier zu lateinisch agrarii (Plural) = Freunde der Ackergesetze und Ackerverteilung, zu: agrarius = zu den Äckern, Feldern gehörend; Acker-, Feld-

Grammatik

die Agrarierin; Genitiv: der Agrarierin, Plural: die Agrarierinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?