Af­fi­da­vit, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Affidavit

Rechtschreibung

Worttrennung
Af|fi|da|vit

Bedeutungen (2)

  1. eidesstattliche Versicherung (besonders auch für Wertpapiere)
  2. Bürgschaft eines Bürgers des Aufnahmelandes für einen Einwanderer

Herkunft

lateinisch-mittellateinisch-englisch; „er hat bezeugt“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?