Ätio­lo­gie, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ätio|lo|gie

Bedeutungen (3)

Info
  1. Lehre von den Ursachen (besonders der Krankheiten)
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Grammatik
    ohne Plural
  2. zugrunde liegender ursächlicher Zusammenhang (besonders von Krankheiten)
    Beispiel
    • Krankheiten der verschiedensten Ätiologien
  3. Erzählung, durch die etwas Unerklärliches erklärt, begründet, interpretiert, verständlich gemacht wird
    Gebrauch
    Mythologie, Religion

Herkunft

Info

lateinisch aetiologia < griechisch aitiología, zu: aitía = Grund, Ursache, zu: aítion = Ursache, zu: aítios = schuldig; Urheber und lógos, Logos

Grammatik

Info
Singular
Nominativdie Ätiologie
Genitivder Ätiologie
Dativder Ätiologie
Akkusativdie Ätiologie

Aussprache

Info
Betonung
Ätiologie