Ad­vo­ka­tin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Advokatin

Rechtschreibung

Worttrennung
Ad|vo|ka|tin

Bedeutung

[Rechts]anwältin

Beispiele
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine Advokatin (Fürsprecherin) der Frauen
  • eine engagierte Advokatin

Herkunft

Advokat lateinisch advocatus, eigentlich = der Herbeigerufene, zu: advocare = herbeirufen

Grammatik

die Advokatin; Genitiv: der Advokatin, Plural: die Advokatinnen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?