Ad­op­ti­a­nis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Religion
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Adoptianismus

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Adop|ti|a|nis|mus
Alle Trennmöglichkeiten
Ad|op|ti|a|nis|mus

Bedeutung

Lehre, nach der Christus seiner menschlichen Natur nach nur als von Gott „adoptierter“ Sohn zu gelten hat

Herkunft

lateinisch

Grammatik

der Adoptianismus; Genitiv: des Adoptianismus

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?