Ad­mis­si­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Admission

Rechtschreibung

Worttrennung
Ad|mis|si|on

Bedeutungen (2)

    1. Übertragung eines katholischen geistlichen Amtes an eine Person trotz kanonischer (1) Bedenken
    2. Aufnahme in eine Kongregation (1)
  1. Einlass des Dampfes in den Zylinder einer Dampfmaschine

Herkunft

lateinisch; „Zulassung“

Grammatik

die Admission; Genitiv: der Admission, Plural: die Admissionen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?