Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ab­wasch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich
Wort mit gleicher Schreibung: Abwasch (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ab|wasch

Bedeutungsübersicht

  1. das Abwaschen
  2. zu spülendes bzw. gespültes Geschirr

Aussprache

Betonung: Ạbwasch

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Abwaschdie Abwäsche
Genitivdes Abwasches, Abwaschsder Abwäsche
Dativdem Abwaschden Abwäschen
Akkusativden Abwaschdie Abwäsche

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Abwaschen

    Beispiele

    • den Abwasch übernehmen, erledigen
    • machst du den Abwasch?

    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

    das ist ein Abwasch; das geht, das machen wir in einem Abwasch (Aufwasch)
  2. zu spülendes bzw. gespültes Geschirr

    Beispiel

    wir lassen den Abwasch im Becken stehen

Blättern