Ab­o­li­ti­o­nis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Abolitionismus

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Abo|li|ti|o|nis|mus
Alle Trennmöglichkeiten
Ab|o|li|ti|o|nis|mus

Bedeutungen (3)

  1. Bewegung zur Abschaffung der Sklaverei in England und Nordamerika
    Gebrauch
    Geschichte
  2. von Großbritannien im 19. Jahrhundert ausgehender Kampf gegen die Prostitution
  3. rechtsphilosophische Strömung, die auf Abschaffung der Gefängnisse und des bisherigen strafrechtlichen Systems sowie auf eine Neudefinition der bisher als Kriminalität bezeichneten Phänomene abzielt

Herkunft

lateinisch-englisch

Grammatik

der Abolitionismus; Genitiv: des Abolitionismus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen