Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Ab­fuhr, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Ab|fuhr

Bedeutungsübersicht

  1. Abtransport
    1. entschiedene Abweisung
    2. (Sport) [hohe] Niederlage

Synonyme zu Abfuhr

Anzeige

Aussprache

Betonung: Ạbfuhr

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Abfuhrdie Abfuhren
Genitivder Abfuhrder Abfuhren
Dativder Abfuhrden Abfuhren
Akkusativdie Abfuhrdie Abfuhren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Abtransport

    Beispiel

    die Abfuhr von Müll, Sperrgut, Holz
    1. entschiedene Abweisung

      Herkunft

      nach dem „Abführen“, d. h. der vorzeitigen Niederlage eines Teilnehmers bei einer Mensur (2)

      Beispiele

      • jemandem eine Abfuhr erteilen
      • sich eine Abfuhr holen
    2. [hohe] Niederlage

      Herkunft

      nach dem „Abführen“, d. h. der vorzeitigen Niederlage eines Teilnehmers bei einer Mensur (2)

      Gebrauch

      Sport

      Beispiel

      sich eine schwere Abfuhr holen
Anzeige

Blättern