ALG, Alg, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[aːʔɛlˈɡeː]
auch:
🔉[alk]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
ALG
Alternative Schreibung
Alg
Worttrennung
ALG, Alg

Bedeutung

von der Arbeitslosenversicherung an stellensuchende Arbeitslose gezahltes Geld

Beispiele
  • ALG I beziehen (Arbeitslosengeld der Stufe I beziehen, das im ersten Jahr nach Eintreten der Arbeitslosigkeit gezahlt wird und dessen Höhe sich am vormaligen Nettoeinkommen orientiert)
  • ALG II empfangen (sich an das ALG I anschließendes Arbeitslosengeld, dessen Höhe sich an den Bedürfnissen der Empfänger orientiert)

Herkunft

Abkürzung für: Arbeitslosengeld

Grammatik

das ALG; Genitiv: des ALG

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen