Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Jungjournalistenwettbewerb Duden Open mit tollem Finale beim ZDF in Mainz


Mainz/Berlin, 12. Juni 2018 – Beim Jungjournalistenwettbewerb „Duden Open 2017/2018“ wurde die 20-jährige Franziska Riepl aus Bad Krozingen bei Freiburg zur Siegerin gekürt. Beim Finale, das in diesem Jahr beim ZDF in Mainz stattfand, diskutierten die besten fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbs zu den Themen Fake News” und Glaubwürdigkeit der Medien. Moderiert wurde das Finale durch die Social-Media-Verantwortliche des ZDF, Sonja von Struve. Sie band immer wieder Beispiele aus der eigenen Social-Media-Erfahrung der Online-Redaktion in die Diskussion ein und berichtete über verschiedene “Fake-News-Attacken” auf prominente Redakteure des ZDF. In der Gesprächsrunde wie auch im Wissensquiz konnte sich Franziska Riepl gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und wurde als beste Nachwuchsjournalistin des Wettbewerbs ausgezeichnet.
 
Nach dem Finale folgte für alle Teilnehmer eine Führung durch die Studios des ZDF. Dort konnten sie hinter die Kulissen gucken und sogar bei der Regie einer Sendung dabei sein. Auch die echte Sportstudio-Torwand konnte bewundert (aber leider nicht getestet) werden. Dafür allerdings das Nachrichtenstudio des heute journals.
 
Alle Finalistinnen und Finalisten, die in Mainz dabei waren, durften sich als Gewinner fühlen. Denn auf alle warten mehrwöchige Praktika bei verschiedenen Print-, Online- und TV-Medien. Allen Endrundenteilnehmern bietet sich hier die Chance, das Berufsfeld Journalist für sich auszuloten. 
 
Mit jährlich knapp 2500 Teilnehmern überzeugen die Duden Open seit vielen Jahren mit glänzenden Anmeldezahlen. Gemeinsam mit seinen Partnern suchte der Dudenverlag immer ab Anfang September talentierte Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten bis 21 Jahre. In insgesamt drei Ausscheidungsrunden wird das Allgemeinwissen der Teilnehmer getestet und Schreib- und Recherchetalent durch eine hochrangige Journalistenjury bewertet. Die Süddeutsche Zeitung hob die Duden Open im Rahmen einer Untersuchung von Schülerwettbewerben als besonders empfehlenswert hervor. 
 
Mehr Infos unter www.duden-open.de
 
 
Ansprechpartnerin für die Presse:
Dr. Nicole Weiffen
Bibliographisches Institut GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: + 49 30 89785-8286