3000 Wörter stärker. Der neue Duden ist da.

Das Standardwerk „Duden – Die deutsche Rechtschreibung“ jetzt in der 28., umfassend bearbeiteten und erweiterten Auflage im Handel.

Buchcover: Die deutsche Rechtschreibung
 

Fridays for Future, Mikroplastik, Gendersternchen, inklusiv, Shutdown, Videobeweis: Am 12. August 2020 erscheint das Standardwerk „Duden – Die deutsche Rechtschreibung“ in der 28., umfassend bearbeiteten und erweiterten Auflage. Mit 3000 neuen Wörtern aus dem deutschen Sprachgebrauch und insgesamt 148 000 Stichwörtern ist der neue Rechtschreibduden der umfangreichste, den es je gab. Der Wortschatz des Deutschen hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Wer auf dem aktuellen Stand der Sprache sein und alle neuen Wörter richtig schreiben will, braucht den neuen Duden. Er ist für 28 Euro erhältlich.

Mehr Aktualität

Der neue Rechtschreibduden ist 1296 Seiten stark und dokumentiert so aktuell wie nie den Stand der deutschen Rechtschreibung. Der Stichwortteil wurde deutlich erweitert und enthält jetzt rund 148 000 Einträge mit sämtlichen Schreibvarianten, die nach der gültigen amtlichen Rechtschreibregelung zulässig und begründbar sind. Mit rund 3000 neu aufgenommenen Wörtern – wie beispielsweise Dachbegrünung, bienenfreundlich, Bartöl, genderneutral, Pflegeroboter, Reproduktionszahl oder Geisterspiel – trägt das Wörterverzeichnis den jüngsten Entwicklungen im Wortschatz der deutschen Gegenwartssprache in bewährter Weise Rechnung.

Unter den 3000 Neuaufnahmen befinden sich etliche Neologismen. Der deutsche Wortschatz ist in den vergangenen Jahren vor allem in den Bereichen Technik, Klima/Umwelt, Verkehr/Mobilität, Gender, Medizin/Gesundheitswesen und Politik/Verwaltung gewachsen. Es sind zumeist Komposita, die aus vorhandenen Wörtern oder Wortteilen neu zusammengesetzt wurden, oder Übernahmen aus Fremdsprachen.

Die Hoch-Zeit der Bearbeitung des Wörterverzeichnisses fiel mit der Corona-Pandemie zusammen und so finden sich deren Spuren auch im Wörterbuch. Neu dabei sind Begriffe wie: Ansteckungskette, Atemschutzmaske, Covid-19, rückverfolgbar oder Social Distancing.

Ebenfalls aufgenommen wurden Bezeichnungen wie aufploppen, Brexiteer, Craftbeer, Enkeltag, Faktenfinder, Flugscham, haten, Insektensterben, Klimakrise, Lifehack, plastikfrei, Uploadfilter oder Wiesn.

Mehr Sicherheit

Der neue Duden dokumentiert auf 140 Seiten alle gültigen Rechtschreibregeln und Korrekturzeichen. Sind für ein Wort mehrere Schreibvarianten zulässig, bietet der neue Duden wieder gelb unterlegte Duden-Empfehlungen an. Diese verhelfen Wörterbuchnutzerinnen und -nutzern ganz praxisnah zu schnellen, unkomplizierten Entscheidungen. Die Empfehlungen der Dudenredaktion gründen vor allem auf der Häufigkeit des Vorkommens, also dem tatsächlichen Gebrauch im Sprachalltag.

Überarbeitet wurden auch die alphabetisch angeordneten Regeln zur Rechtschreibung und Zeichensetzung. Vom Wörterverzeichnis aus wird immer wieder darauf verwiesen, um zu erklären, auf welcher Regel eine bestimmte Schreibung fußt. Außerdem gibt es Hinweise zur formalen Gestaltung von Texten und E-Mails sowie zur Korrektur von Texten. Hier wurde die Neuregelung der DIN 5008 berücksichtigt. Außerdem enthält der neuen Rechtschreibduden erstmals Hinweise zum gendergerechten Sprachgebrauch.

Neue digitale Anwendungsmöglichkeiten

Käuferinnen und Käufer erhalten für einen Monat kostenlosen Zugang zum Duden-Mentor, der Online-Textprüfung von Duden. Der Duden-Mentor prüft eingegebene Texte in Sekundenschnelle auf Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung, als Grundlage dient das amtliche Regelwerk. Der Duden-Mentor funktioniert browserbasiert und ist nicht auf ein bestimmtes Betriebssystem angewiesen; eine Installation ist nicht notwendig und damit ist die Handhabung kinderleicht. Plug-ins, mit denen der Mentor in andere Programme integriert werden kann, sind bereits in Entwicklung. Das Plug-in für MS Word gibt es schon in den nächsten Tagen.

 

Duden – Die deutsche Rechtschreibung
Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der aktuellen amtlichen Regeln
28. Auflage
1296 Seiten
Hardcover
13,4 × 19 cm
Preis: 28 € (D); 28,80 € (A)
ISBN: 978-3-411-04018-6

Downloads

Pressemappe

Bildmaterial

Pressekontakt

Dr. Nicole Weiffen
📞 +49 30 89785-8286
✉️ nicole.weiffen@duden.de