Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige
Sie betrachten die Version des Artikels uralt vom 7. November 2017 - 13:32.

ur­alt

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: verstärkend
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ur|alt

Bedeutungsübersicht

sehr alt

Beispiele

  • ein uralter Mann
  • in uralten (längst vergangenen) Zeiten
  • der Trick, der Witz ist uralt (seit Langem bekannt)

Synonyme zu uralt

  • hochbetagt, sehr alt; (gehoben) greis, hochbejahrt; (umgangssprachlich) [so] alt wie Methusalem; (emotional verstärkend) steinalt; (salopp, meist scherzhaft übertreibend) scheintot
  • längst vergangen, seit grauer Vorzeit, versunken, vorgeschichtlich; (österreichisch) aus dem Jahre Schnee; (umgangssprachlich übertreibend) seit ewigen Zeiten
Anzeige

Aussprache

Betonung: urạlt

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch uralt
Anzeige

Blättern