Sie betrachten die Version des Artikels transponieren vom 18.05.2018.

trans­po­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
trans|po|nie|ren

Bedeutungen (3)

Info
  1. ein Tonstück in eine andere Tonart übertragen
    Gebrauch
    Musik
    Beispiele
    • die Arie musste für ihre Stimme tiefer transponiert werden
    • transponierende Instrumente ([Blas]instrumente, deren Part in anderer Tonhöhe notiert wird, als er erklingt)
  2. (in einen anderen Bereich) übertragen; versetzen, verschieben
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  3. in eine andere Wortart überführen
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft

Synonyme zu transponieren

Info

Herkunft

Info

lateinisch transponere = versetzen, umsetzen, aus: trans = hinüber und ponere, Position

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich transponiereich transponiere
du transponierstdu transponierest transponier, transponiere!
er/sie/es transponierter/sie/es transponiere
Pluralwir transponierenwir transponieren
ihr transponiertihr transponieret transponiert!
sie transponierensie transponieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich transponierteich transponierte
du transponiertestdu transponiertest
er/sie/es transponierteer/sie/es transponierte
Pluralwir transponiertenwir transponierten
ihr transponiertetihr transponiertet
sie transponiertensie transponierten
Partizip I transponierend
Partizip II transponiert
Infinitiv mit zu zu transponieren

Aussprache

Info
Betonung
transponieren