Konjugation zu niederlassen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Indikativ

  • Präsens
  • lasse (mich) nieder
  • lässt (dich) nieder
  • lässt (sich) nieder
  • lassen (uns) nieder
  • lasst (euch) nieder
  • lassen (sich) nieder
  • Präteritum
  • ließ (mich) nieder
  • ließest (dich) nieder
  • ließ (sich) nieder
  • ließen (uns) nieder
  • ließt (euch) nieder
  • ließen (sich) nieder
  • Perfekt
  • habe (mich) niedergelassen
  • hast (dich) niedergelassen
  • hat (sich) niedergelassen
  • haben (uns) niedergelassen
  • habt (euch) niedergelassen
  • haben (sich) niedergelassen
  • Plusquamperfekt
  • hatte (mich) niedergelassen
  • hattest (dich) niedergelassen
  • hatte (sich) niedergelassen
  • hatten (uns) niedergelassen
  • hattet (euch) niedergelassen
  • hatten (sich) niedergelassen
  • Futur I
  • werde (mich) niederlassen
  • wirst (dich) niederlassen
  • wird (sich) niederlassen
  • werden (uns) niederlassen
  • werdet (euch) niederlassen
  • werden (sich) niederlassen
  • Futur II
  • werde (mich) niedergelassen haben
  • wirst (dich) niedergelassen haben
  • wird (sich) niedergelassen haben
  • werden (uns) niedergelassen haben
  • werdet (euch) niedergelassen haben
  • werden (sich) niedergelassen haben

Konjunktiv I

  • Präsens
  • lasse (mich) nieder
  • lassest (dich) nieder
  • lasse (sich) nieder
  • lassen (uns) nieder
  • lasset (euch) nieder
  • lassen (sich) nieder
  • Perfekt
  • habe (mich) niedergelassen
  • habest (dich) niedergelassen
  • habe (sich) niedergelassen
  • haben (uns) niedergelassen
  • habet (euch) niedergelassen
  • haben (sich) niedergelassen
  • Futur I
  • werde (mich) niederlassen
  • werdest (dich) niederlassen
  • werde (sich) niederlassen
  • werden (uns) niederlassen
  • werdet (euch) niederlassen
  • werden (sich) niederlassen
  • Futur II
  • werde (mich) niedergelassen haben
  • werdest (dich) niedergelassen haben
  • werde (sich) niedergelassen haben
  • werden (uns) niedergelassen haben
  • werdet (euch) niedergelassen haben
  • werden (sich) niedergelassen haben

Konjunktiv II

  • Präteritum
  • ließe (mich) nieder
  • ließest (dich) nieder
  • ließe (sich) nieder
  • ließen (uns) nieder
  • ließet (euch) nieder
  • ließen (sich) nieder
  • Plusquamperfekt
  • hätte (mich) niedergelassen
  • hättest (dich) niedergelassen
  • hätte (sich) niedergelassen
  • hätten (uns) niedergelassen
  • hättet (euch) niedergelassen
  • hätten (sich) niedergelassen
  • Futur I
  • würde (mich) niederlassen
  • würdest (dich) niederlassen
  • würde (sich) niederlassen
  • würden (uns) niederlassen
  • würdet (euch) niederlassen
  • würden (sich) niederlassen
  • Futur II
  • würde (mich) niedergelassen haben
  • würdest (dich) niedergelassen haben
  • würde (sich) niedergelassen haben
  • würden (uns) niedergelassen haben
  • würdet (euch) niedergelassen haben
  • würden (sich) niedergelassen haben

Imperativ

  • lass (dich) nieder, lasse (dich) nieder!
  • lasst (euch) nieder!

Infinite Formen

  • Infinitiv mit zu
  • niederzulassen
  • Partizip I
  • niederlassend
  • Partizip II
  • niedergelassen

Synonyme finden mit dem Duden-Mentor

Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.