Assetmanager/-in (m/w/d)

In unserem Bereich Medienmanagement besetzen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Teilzeit als Assetmanager/-in (m/w/d).

Sie werden mit folgenden Aufgaben betraut sein:

  • Als Teil unseres Teams verantworten Sie das Eingangsmonitoring, die Eingabe sowie die systemische Organisation und Vertragszuordnung von Medienassets (Bild, Text).
  • Sie pflegen lizenzrechtliche Informationen in unseren vorhandenen Systemen (Metadatenpflege).
  • Sie stellen durch Dokumentation und Reportings sicher, dass alle notwendigen Informationen nachgehalten sind und unsere Prozesse optimal funktionieren.
  • Sie arbeiten mit uns an der Bereitstellung eines rechtssicheren und zukunftsfähigen Asset-Pools.
  • Die regelmäßige Kommunikation mit den Redaktionsteams rundet Ihren Aufgabenbereich ab.

Voraussetzungen und gewünschte Kenntnisse für diese Position:

  • Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung im Bereich Medienmanagement bzw. im Einkauf unterschiedlicher Medien (Bild-, Textmedien) mit und besitzen damit einhergehend vertrags- und urheberrechtliche Kenntnisse.
  • Ihre Ausbildung oder Ihr Studium haben Sie bereits erfolgreich abgeschlossen, gerne im Bereich Medienrecht/Verlagswesen.
  • Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, strukturierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise aus.
  • Sie sind kommunikationsstark und arbeiten gerne im Team.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Level C 1).
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Eine sehr gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Zahlreiche Rabatte und attraktive Konditionen, z. B. Rabatte auf Buchprodukte, Zuschüsse für die Betreuung Ihrer Kinder oder das Jobticket für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Vielfältige Arten der Weiterentwicklung von der Online-Fortbildung über interne und externe Trainings für Einzelpersonen und Teams bis hin zu umfassender firmeninterner Fort- und Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten, damit Sie Arbeit und Privates gut unter einen Hut bekommen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich noch heute über unser Onlineformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!