Suche nach “rezitieren” 24 Treffer

re­zi­tie­ren

rezitieren Worttrennung: re|zi|tie|ren eine Dichtung, ein literarisches Werk künstlerisch vortragen Beispiel Gedichte rezitieren Synonyme zu rezitieren aufsagen, d

Zum vollständigen Artikel

Re­per­kus­si­on

Reperkussion Worttrennung: Re|per|kus|si|on das Rezitieren auf einem Ton, besonders im gregorianischen Gesang bei der Fuge Durchgang des Themas in allen Stimmen

Zum vollständigen Artikel

Re­zi­ta­ti­on

Rezitation Worttrennung: Re|zi|ta|ti|on künstlerischer Vortrag einer Dichtung Synonyme zu Rezitation Darbietung, Vortrag lateinisch recitatio = das Vor

Zum vollständigen Artikel

Re­zi­ta­tor

Rezitator Worttrennung: Re|zi|ta|tor jemand, der rezitiert lateinisch recitator = Vorleser, zu: recitare, rezitieren

Zum vollständigen Artikel

Pe­king­oper

Pekingoper Worttrennung: Pe|king|oper in Peking weiterentwickeltes chinesisches Bühnenspiel, das sich aus verschiedenen Formen der Darbietung (Singen, Gestikulieren, Rez

Zum vollständigen Artikel

skan­die­ren

skandieren Worttrennung: skan|die|ren Verse mit starker Betonung der Hebungen sprechen rhythmisch und abgehackt, in einzelnen Silben sprechen Synonyme

Zum vollständigen Artikel

re­ci­tan­do

recitando Worttrennung: re|ci|tan|do frei, d. h. ohne strikte Einhaltung des Taktes, rezitierend italienisch recitando, Gerundium von: recitare = vort

Zum vollständigen Artikel

Re­zi­ta­tiv

Rezitativ Worttrennung: Re|zi|ta|tiv solistischer, instrumental begleiteter Sprechgesang (in einer Oper[ette], Kantate, einem Oratorium) italienisch recitativo, z

Zum vollständigen Artikel

Re­ci­tal

Recital Worttrennung: Re|ci|tal Verwandte Form: Rezital von einem Solisten dargebotenes oder aus den Werken nur eines Komponisten bestehendes Konzert

Zum vollständigen Artikel

Re­zi­tal

Rezital Worttrennung: Re|zi|tal Verwandte Form: Recital von einem Solisten dargebotenes oder aus den Werken nur eines Komponisten bestehendes Konzert

Zum vollständigen Artikel

vor­le­sen

vorlesen Worttrennung: vor|le|sen etwas (Geschriebenes, Gedrucktes) [für jemanden] laut lesen Beispiele etwas laut vorlesen jemandem einen Brief, eine Zeitungsnotiz vorl

Zum vollständigen Artikel

de­kla­mie­ren

deklamieren Worttrennung: de|kla|mie|ren [kunstgerecht] vortragen in eindringlichem, oft auch pathetischem Ton (über etwas) sprechen (Musik) eine

Zum vollständigen Artikel

le­sen

lesen Worttrennung: le|sen Beispiele: du liest; er liest; du lasest, seltener last; du läsest; gelesen; lies! ( Abkürzung l.); lesen lernen, aber beim Lesenlernen

Zum vollständigen Artikel

vor­tra­gen

vortragen Worttrennung: vor|tra|gen (umgangssprachlich) nach vorn tragen (eine künstlerische, sportliche Darbietung) vor einem Publikum ausführen

Zum vollständigen Artikel

vor­spre­chen

vorsprechen Worttrennung: vor|spre|chen (ein Wort, einen Satz o. Ä.) zuerst sprechen, sodass es jemand wiederholen kann vor jemandem einen Text sprec

Zum vollständigen Artikel

her­sa­gen

hersagen Worttrennung: her|sa|gen Beispiel: etwas auswendig hersagen (etwas Gelesenes, Gelerntes) wiedergeben, aufsagen Beispiel einen Text auswendig, im Schlaf, aus

Zum vollständigen Artikel

spre­chen

sprechen Worttrennung: spre|chen Beispiele: du sprichst; du sprachst; du sprächest; gesprochen; sprich!; vor sich hin sprechen; das Kind lernt sprechen; [Regel 82] : das lan

Zum vollständigen Artikel

auf­sa­gen

aufsagen Worttrennung: auf|sa|gen etwas auswendig Gelerntes fehlerlos, aber nicht kunstvoll sprechend zu Gehör bringen (gehoben) (ein Verhältnis, in d

Zum vollständigen Artikel

dar­bie­ten

darbieten Worttrennung: dar|bie|ten in einer Aufführung, Vorführung zeigen vortragen, zu Gehör bringen sich zeigen, sich

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben