Suche nach “etwas ganz besonderes” 19 Treffer

be­deu­tend

bedeutend Worttrennung: be|deu|tend Beispiele: am bedeutendsten; aber [Regel 72] : das Bedeutendste; etwas Bedeutendes; um ein Bedeutendes zunehmen besonderes Gew

Zum vollständigen Artikel

be­son­de­re, be­son­de­rer, be­son­de­res

besondere Worttrennung: be|son|de|re, be|son|de|rer, be|son|de|res Beispiele: zur besonderen Verwendung ( Abkürzung z. b. V.); insbesond[e]re; [Regel 72] : das Besond[e]re;

Zum vollständigen Artikel

Zu­ckerl

Zuckerl Worttrennung: Zu|ckerl Bonbon Beispiele ein Zuckerl lutschen : ein echtes Zuckerl (umgangssprachlich; etwas ganz Besonderes) f&u

Zum vollständigen Artikel

Wun­der

Wunder Worttrennung: Wun|der Wunder tun, wirken kein Wunder; was Wunder, wenn … sein blaues Wunder erleben er glaubt[,] Wunder was getan zu haben (umgangssprachlich)

Zum vollständigen Artikel

was

Worttrennung: was bezeichnet in Relativsätzen dasjenige, worüber im Relativsatz etwas ausgesagt ist wer (landschaftlich salopp) de

Zum vollständigen Artikel

Er­eig­nis

Ereignis Worttrennung: Er|eig|nis Beispiele: ein freudiges Ereignis; ein großes Ereignis besonderer, nicht alltäglicher Vorgang, Vorfall; Geschehnis Beispi

Zum vollständigen Artikel

son­der­lich

sonderlich Worttrennung: son|der|lich Beispiel: Regel 72 : nichts Sonderliches (Ungewöhnliches) besonders, außergewöhnlich groß, stark

Zum vollständigen Artikel

sonst

Worttrennung: sonst Man schreibt »sonst« immer getrennt vom folgenden Wort: hast du sonst noch eine Frage, sonst noch [et]was auf dem Herzen? ist sonst jema

Zum vollständigen Artikel

Ver­gnü­gen

Vergnügen Worttrennung: Ver|gnü|gen inneres Wohlbehagen, das jemandem ein Tun, eine Beschäftigung, ein Anblick verschafft; Freude, Lust etwas, w

Zum vollständigen Artikel

hal­ten

halten Worttrennung: hal|ten Beispiele: du hältst, er hält; du hieltst; du hieltest; gehalten; halt[e]!; an sich halten; ich hielt an mich Die 2. Person Singular vo

Zum vollständigen Artikel

Hand

Worttrennung: Hand Getrennt- oder Zusammenschreibung: linker Hand, rechter Hand letzter Hand freie Hand haben [an etwas] Hand anlegen etwas an, bei, unter der Hand haben

Zum vollständigen Artikel

se­hen

sehen Worttrennung: se|hen Beispiele: Regel 82 : ich kenne ihn nur vom Sehen; ihm wird Hören und Sehen oder hören und sehen vergehen (umgangssprachlich); ihr solltet eu

Zum vollständigen Artikel

sein

Worttrennung: sein Verbindungen mit dem Verb »sein« werden getrennt geschrieben: da sein; heraus sein; hier sein; zusammen sein sie wollte ihn Sieger sein la

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben