Suche nach “durchstöbern” 24 Treffer

durch­stö­bern

durchstöbern Worttrennung: durch|stö|bern Beispiel: er hat die Papiere durchstöbert durchstöbern in etwas [nach etwas] stöbern

Zum vollständigen Artikel

durch­stö­bern

durchstöbern Worttrennung: durch|stö|bern gründlich, bis in den letzten Winkel nach etwas Konkretem durchsuchen Beispiel er stöberte das ganze Haus [nach dem

Zum vollständigen Artikel

durch­fors­ten

durchforsten Worttrennung: durch|fors|ten Beispiel: durchforstet (Forstwirtschaft) (Baumbestände) planmäßig ausholzen, von minderwertigen Stä

Zum vollständigen Artikel

stö­bern

stöbern Worttrennung: stö|bern Beispiele: ich stöbere; es stöbert ( landschaftlich für es schneit) (umgangssprachlich) nach etwas suchen [und

Zum vollständigen Artikel

ab­klap­pern

abklappern Worttrennung: ab|klap|pern (eine Anzahl Personen, Orte) der Reihe nach aufsuchen Beispiele Kunden abklappern er hatte die halbe Stadt [nach einem Zimmer] abgeklapp

Zum vollständigen Artikel

per­lus­t­rie­ren

perlustrieren Von Duden empfohlene Trennung: per|lus|trie|ren Alle Trennmöglichkeiten: per|lus|t|rie|ren [zur Feststellung der Identität anhalten und] genau dur

Zum vollständigen Artikel

durch­käm­men

durchkämmen Worttrennung: durch|käm|men in einem größeren Einsatz gründlich und systematisch durchsuchen (a) Beispiel die Polizei hat das Waldstück

Zum vollständigen Artikel

ab­käm­men

abkämmen Worttrennung: ab|käm|men mit dem Kamm [aus dem Haar] entfernen systematisch absuchen Synonyme zu abkämmen abfahren, abgehen, ablaufen,

Zum vollständigen Artikel

durch­su­chen

durchsuchen Worttrennung: durch|su|chen Beispiel: sie hat schon das ganze Adressbuch durchgesucht bis in den letzten Winkel absuchen, um etwas oder jemanden zu finden

Zum vollständigen Artikel

kra­men

kramen Worttrennung: kra|men in einer Ansammlung mehr oder weniger ungeordneter Dinge herumwühlen [und nach etwas suchen] durch Kramen hervorholen

Zum vollständigen Artikel

wüh­len

wühlen Worttrennung: wüh|len mit etwas (besonders den Händen, Pfoten, der Schnauze) in eine weiche, lockere Masse o. Ä. hineingreifen, eindring

Zum vollständigen Artikel

nach­su­chen

nachsuchen Worttrennung: nach|su|chen intensiv nach etwas suchen; nachsehen (gehoben) (um etwas) förmlich bitten; etwas in aller Form, offiziell beantragen

Zum vollständigen Artikel

ab­klop­fen

abklopfen Worttrennung: ab|klop|fen durch Klopfen entfernen durch Klopfen säubern klopfend liebkosen (besonders Medizin) durc

Zum vollständigen Artikel

ab­su­chen

absuchen Worttrennung: ab|su|chen suchend durchstreifen den Blick suchend über etwas gleiten lassen gründlich durchsuchen

Zum vollständigen Artikel

ab­gra­sen

abgrasen Worttrennung: ab|gra|sen Gras, Kräuter o. Ä. von etwas abfressen; abweiden (umgangssprachlich) eine Gegend, Haus für Haus o. 

Zum vollständigen Artikel

durch­for­schen

durchforschen Worttrennung: durch|for|schen Beispiel: er hat alles durchforscht methodisch [wissenschaftlich] untersuchen gründlich durchsuchen, ab

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben