Suche nach “begehen [verüben]” 30 Treffer

ver­üben

verüben Worttrennung: ver|üben Beispiel: ein Verbrechen verüben (ein Verbrechen, eine Übeltat o. Ä.) ausführen, begehen Beispiele ein

Zum vollständigen Artikel

be­ge­hen

begehen Worttrennung: be|ge|hen Beispiele: ein Unrecht begehen; die begangenen Straftaten auf etwas als Fußgänger bzw. Fußgängerin gehe

Zum vollständigen Artikel

Selbst­mord be­ge­hen

Selbstmord begehen Worttrennung: Selbst|mord be|ge|hen sich selbst vorsätzlich töten Synonyme zu Selbstmord begehen sich das Leben nehmen, den Tod suchen, fre

Zum vollständigen Artikel

per­pe­t­rie­ren

perpetrieren Von Duden empfohlene Trennung: per|pe|trie|ren Alle Trennmöglichkeiten: per|pe|t|rie|ren ausüben; begehen, verüben Synonyme zu perpetr

Zum vollständigen Artikel

Raub­über­fall

Raubüberfall Worttrennung: Raub|über|fall Überfall auf jemanden, etwas, um etwas zu rauben Beispiele ein Raubüberfall auf einen Geldtransporter einen Raub&uum

Zum vollständigen Artikel

lyn­chen

lynchen Worttrennung: lyn|chen Beispiele: du lynchst; er wurde gelyncht Das aus dem amerikanischen Englisch entlehnte Verb wird wie in der Herkunftssprache mit -y- geschriebe

Zum vollständigen Artikel

ein­bre­chen

einbrechen Worttrennung: ein|bre|chen gewaltsam in ein Gebäude, in einen Raum o. Ä. eindringen (um etwas zu stehlen) einen Einbruch ver&uu

Zum vollständigen Artikel

mor­den

morden Worttrennung: mor|den einen Mord, Morde begehen (seltener) ermorden (emotional) jemandes Tod verursachen Synonyme zu morden

Zum vollständigen Artikel

Gräu­el

Gräuel Worttrennung: Gräu|el grauenhafte, [moralisch] abstoßende Gewalttat Beispiele die Gräuel des Krieges Gräuel begehen, verüben Wendungen, Rede

Zum vollständigen Artikel

At­ten­tat

Attentat Worttrennung: At|ten|tat politisch oder ideologisch motivierter [Mord]anschlag auf eine im öffentlichen Leben stehende Persönlichkeit Beispiele ein Attenta

Zum vollständigen Artikel

tö­ten

töten Worttrennung: tö|ten den Tod von jemandem, etwas herbeiführen, verursachen, verschulden Selbstmord begehen (umgangssprachli

Zum vollständigen Artikel

Raub

Worttrennung: Raub das Rauben geraubtes Gut; Beute Synonyme zu Raub Diebstahl, Einverleibung, Entwendung, Erbeutung, Plünderung, Raubzug;(

Zum vollständigen Artikel

Ge­mein­heit

Gemeinheit Worttrennung: Ge|mein|heit gemeine Art gemeine Handlung, Ausdrucksweise (umgangssprachlich) etwas Unerfreuliches, Ärgerliches, was als

Zum vollständigen Artikel

Dieb­stahl

Diebstahl Worttrennung: Dieb|stahl [meist] heimliches Entwenden fremden Eigentums; Stehlen Beispiele (Rechtssprache) einfacher, schwerer, fortgesetzter Diebstahl geistiger Di

Zum vollständigen Artikel

miss­brau­chen

missbrauchen Worttrennung: miss|brau|chen Beispiele: ich missbrauche; ich habe missbraucht; zu missbrauchen falsch, nicht seiner eigentlichen Bestimmung oder

Zum vollständigen Artikel

er­hän­gen

erhängen Worttrennung: er|hän|gen sich mit einem um den Hals gelegten Strick o. Ä. an etwas aufhängen und sich so selbst töten mit ei

Zum vollständigen Artikel

Ver­bre­chen

Verbrechen Worttrennung: Ver|bre|chen schwere Straftat (abwertend) verabscheuenswürdige Untat; verwerfliche, verantwortungslose Handlung

Zum vollständigen Artikel

Selbst­mord

Selbstmord Worttrennung: Selbst|mord das Sich-selbst-Töten; vorsätzliche Auslöschung des eigenen Lebens Beispiele ein versuchter Selbstmord Selbstmord begehen,

Zum vollständigen Artikel

ein­drin­gen

eindringen Worttrennung: ein|drin|gen [durch etwas hindurch] sich einen Weg bahnend in etwas dringen, hineingelangen sich gewaltsam und unbefugt Zutritt verscha

Zum vollständigen Artikel

mop­sen

mopsen Worttrennung: mop|sen Beispiele: du mopst; sich mopsen ( umgangssprachlich für sich langweilen; sich ärgern) (umgangssprachlich) sich langweilen

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben