Suche nach “barfuß” 15 Treffer

bar­fuß

barfuß Worttrennung: bar|fuß Beispiel: barfuß gehen, laufen mit bloßen Füßen Beispiele barfuß gehen die Kinder liefen barfuß

Zum vollständigen Artikel

bar­fü­ßig

barfüßig Worttrennung: bar|fü|ßig barfuß Beispiel sie lief barfüßig durch das Gras Synonyme zu barfüßig barfuß;mit bloßen/nackten Fü

Zum vollständigen Artikel

Bar­fü­ßer

Barfüßer Worttrennung: Bar|fü|ßer Angehöriger eines Ordens, dessen Mitglieder ursprünglich barfuß gingen

Zum vollständigen Artikel

um­her­lau­fen

umherlaufen Worttrennung: um|her|lau|fen hin und her laufen, herumlaufen herumlaufen Synonyme zu umherlaufen umhergehen;(umgangssprachlich) herumge

Zum vollständigen Artikel

bloß­fü­ßig

bloßfüßig Worttrennung: bloß|fü|ßig barfüßig Synonyme zu bloßfüßig barfuß; barfüßig, mit bloßen/nackten Füßen, ohne [Schuhe und]

Zum vollständigen Artikel

tap­pen

tappen Worttrennung: tap|pen sich mit leisen, dumpf klingenden Tritten [unsicher und tastend] vorwärtsbewegen (von Füßen, Schritten) ein dumpfes

Zum vollständigen Artikel

un­be­klei­det

unbekleidet Worttrennung: un|be|klei|det nicht bekleidet (1a) Beispiel er trug Socken, war aber sonst völlig unbekleidet Synonyme zu unbekleidet ausgezogen, bloß,

Zum vollständigen Artikel

aus­ge­zo­gen

ausgezogen Worttrennung: aus|ge|zo|gen nackt Synonyme zu ausgezogen blank, bloß, entblößt, entkleidet, fasernackt, frei, nackt, ohne Bekleidung, unbedeckt, unbekleid

Zum vollständigen Artikel

nackt

Worttrennung: nackt ohne Bekleidung, Bedeckung (soweit sie im Allgemeinen üblich ist); unbekleidet, unbedeckt (beim Menschen von Körperstel

Zum vollständigen Artikel

ge­hen

gehen Worttrennung: ge|hen in sich gehen vor sich gehen In Verbindung mit Verben [Regel 55] : baden gehen, essen gehen, schlafen gehen jemanden [nach Hause, nach M&uu

Zum vollständigen Artikel
↑ Nach oben