Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Die häufigsten Wörter in deutschsprachigen Texten

Von den knapp 9 Millionen unterschiedlichen Wörtern (Grundformen), die im Dudenkorpus enthalten sind, kommen die folgenden am häufigsten vor:

Rang Wort Rang Wort
1. der, die, das [bestimmter Artikel] 26. aus
2. in 27. eine
3. und 28. ich
4. sein 29. nach
5. ein 30. wie
6. zu 31. ihr
7. von 32. um
8. haben 33. aber
9. werden 34. so
10. mit 35. Jahr
11. an 36. nur
12. der, die, das [Relativpronomen] 37. noch
13. auf 38. über
14. sich 39. wir
15. für 40. viel
16. nicht 41. man
17. es 42. oder
18. sie 43. vor
19. er 44. müssen
20. auch 45. all
21. als 46. sollen
22. bei 47. kein
23. dies 48. bis
24. dass 49. sagen
25. können 50. wollen

Erstaunlicherweise machen die 100 häufigsten Wörter fast die Hälfte aller Wörter in den Texten des Dudenkorpus aus. Würde man sie aus den Texten einfach herausnehmen, entfiele im Schnitt jedes zweite Wort. Mit den häufigsten 2 327 Wörtern deckt man schon 75 % der Texte ab. Die restlichen 25 % werden von der Differenz zu den oben erwähnten 9 Millionen Grundformen gestellt. Das bedeutet ganz allgemein formuliert: Es gibt in deutschen Texten relativ wenige Wörter, die sehr oft vorkommen, und umgekehrt relativ viele Wörter, die nur sehr selten vorkommen.

Schlüsselt man die häufigsten Wörter des Dudenkorpus nach Wortarten auf, ergeben sich folgende Rangfolgen:

Im gesamten Dudenkorpus
Rang Die häufigsten Substantive Die häufigsten Adjektive Die häufigsten Verben Rang Die häufigsten Substantive Die häufigsten Adjektive Die häufigsten Verben
1. Jahr neu werden 11. Land letzt... machen
2. Uhr ander... haben 12. Deutschland alt gehen
3. Prozent groß sein 13. Kind hoch stehen
4. Million erst... können 14. Ende jung lassen
5. Euro viel müssen 15. USA nahe sehen
6. Zeit deutsch sollen 16. Stadt zweit... finden
7. Tag gut sagen 17. Seite lang bleiben
8. Frau weit geben 18. Woche vergangen liegen
9. Mensch klein kommen 19. Leben wenig dürfen
10. Mann eigen wollen 20. Berlin ganz stellen

Die Liste der häufigsten Substantive zeigt, dass das Korpus stark durch Zeitungstexte geprägt ist. Betrachtet man zum Beispiel nur Romane oder Sach- und Fachtexte, verändert sich im Vergleich zu oben die Rangfolge und es tauchen neue Wörter in der Liste auf. Welche Substantive, Adjektive oder Verben in deutschsprachigen Romanen am häufigsten vorkommen, zeigt die folgende Tabelle:

In Romanen des Dudenkorpus
Rang Die häufigsten Substantive Die häufigsten Adjektive Die häufigsten Verben Rang Die häufigsten Substantive Die häufigsten Adjektive Die häufigsten Verben
1. Mann ander... haben 11. Vater lang machen
2. Frau klein sein 12. Kind jung geben
3. Hand groß werden 13. Blick weit wissen
4. Auge gut können 14. Leben nahe sollen
5. Tag erst... sagen 15. Haus eigen lassen
6. Zeit viel sehen 16. Tür einzig stehen
7. Jahr alt müssen 17. Mensch schwarz fragen
8. Kopf ganz kommen 18. Wort einig... tun
9. Mutter letzt... gehen 19. Stimme wenig nehmen
10. Gesicht neu wollen 20. Herr lieb halten

↑ Nach oben