Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

  • wenn Sie den Widerruf in Textform (z. B. Brief, Fax oder E-Mail) erklären, verwenden Sie bitte die nachfolgende Anschrift, Faxnummer oder E-Mail-Adresse:

Bibliographisches Institut GmbH
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin

Fax: +49 (0)30 / 897 8597 8233
E-Mail: shop@duden.de

  • wenn Sie den Widerruf durch Rücksendung der Sache erklären, senden Sie die Sache bitte an die

Cornelsen Verlagskontor GmbH 
Abteilung Retouren 
Eckendorfer Straße 129
33609 Bielefeld

Widerrufsfolgen 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweise zu gesetzlichen Ausschlüssen des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht steht Ihnen nach den gesetzlichen Bestimmungen u.a. nicht zu bei Verträgen zur Lieferung von

(a)    Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,

(b)   Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wie z.B. bei digitalen Produkten, die zum Download bereitgestellt und bestimmt sind, oder

(c)    Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Wir geben Ihnen nachfolgend einige Hinweise zum Retourenverfahren, die Ihnen die Rücksendung von Waren erleichtern sollen. Bitte beachten Sie, dass diese Hinweise die oben in den Absätzen 1 bis 3  dieses § 8 geregelten und erläuterten Rechte und Pflichten nicht ändern und insbesondere die Einhaltung der Hinweise nicht Voraussetzung für die Ausübung des Widerrufsrechts nach den genannten Bestimmungen ist.

(a)    Retourenverfahren: Bitte nutzen Sie für Ihre Retoure den im Paket beigelegten Retourenschein. Füllen Sie diesen wie darauf erläutert aus und trennen Sie den unteren Teil an der dafür vorgesehenen gestrichelten Linie ab. Den oberen Teil des Retourenscheins können Sie einfach in das Paket zu Ihrer Ware legen, den unteren abgetrennten Retouren-Paketaufkleber kleben Sie bitte über den vorhandenen Adressaufkleber außen auf Ihr Paket.

(b)    Senden Sie die Ware möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

(c)    Rücksendungen haben an folgende Adresse zu erfolgen: 

Cornelsen Verlagskontor GmbH 
Abteilung Retouren 
Eckendorfer Straße 129
33609 Bielefeld