zum ei­nen … zum an­de­ren, zum ei­nen … zum an­dern

Rechtschreibung

Worttrennung: zum ei|nen … zum an|de|ren, zum ei|nen … zum an|dern
Beispiel: zum einen hat es geregnet, zum ander[e]n war es zu kalt
Die Wörter viel, wenig, [der] eine, [der] andere werden in der Regel mit allen Beugungs- und Steigerungsformen kleingeschrieben [Regel 77].

Bedeutungsübersicht

nennt zwei zu ein und derselben Sache o. Ä. gehörende Gesichtspunkte, Gegensätzlichkeiten

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Aussprache

Betonung: zum einen … zum ạnderen
zum einen … zum ạndern

Blättern

↑ Nach oben