Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­zich­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|zich|ten

Bedeutungsübersicht

den Anspruch auf etwas nicht [länger] geltend machen, aufgeben; auf [der Verwirklichung, Erfüllung von] etwas nicht länger bestehen

Beispiele

  • auf sein Recht, seinen Anteil, einen Anspruch, eine Vergünstigung verzichten
  • zu jemandes Gunsten, schweren Herzens, freiwillig verzichten
  • [als Ausdruck der Ablehnung] ich verzichte auf deine Hilfe, deine Begleitung (brauche, möchte sie nicht)
  • auf die Anwendung von Gewalt verzichten (keine Gewalt anwenden)
  • sie verzichtete auf eine Stellungnahme (sie nahm nicht Stellung)
  • auf jemandes Mitarbeit, Unterstützung nicht verzichten können
  • auf seine Gesellschaft müssen wir heute leider verzichten (er ist heute leider nicht unter uns)

Synonyme zu verzichten

Aussprache

Betonung: verzịchten🔉

Herkunft

zu Verzicht

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verzichteich verzichte 
 du verzichtestdu verzichtest verzicht, verzichte!
 er/sie/es verzichteter/sie/es verzichte 
Pluralwir verzichtenwir verzichten 
 ihr verzichtetihr verzichtet 
 sie verzichtensie verzichten 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verzichteteich verzichtete
 du verzichtetestdu verzichtetest
 er/sie/es verzichteteer/sie/es verzichtete
Pluralwir verzichtetenwir verzichteten
 ihr verzichtetetihr verzichtetet
 sie verzichtetensie verzichteten
Partizip I verzichtend
Partizip II verzichtet
Infinitiv mit zu zu verzichten

Blättern

↑ Nach oben