trau­en las­sen

Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: trau|en las|sen

Bedeutungsübersicht

heiraten

Synonyme zu trauen lassen

[sich] das Jawort geben, die Ehe [miteinander] schließen, eine Ehe eingehen, getraut werden, heiraten, Hochzeit feiern/halten, in den Ehestand treten, sich verheiraten; (gehoben) den Bund der Ehe eingehen, den Bund fürs Leben schließen, den Ehebund schließen, die Ringe tauschen/wechseln, sich ehelich verbinden, ehelich verbunden werden, sich vermählen, vor den Traualtar treten; (dichterisch oder scherzhaft) sich [ewig] binden; (scherzhaft) in den Hafen der Ehe einlaufen, sich trauen; (scherzhaft, sonst veraltend) ehelichen; (gehoben veraltet) heimführen, zum [Trau]altar führen; (Amtssprache, sonst veraltend oder scherzhaft) sich verehelichen

Aussprache

Betonung: trauen lassen

Grammatik

sich

Blättern

↑ Nach oben